Freitag 15. Feb. - Pertio Moreno Gletscher

Wir hatten die Tour um 08:30 gebucht. Nach 1h waren wir am See angekommen und bestiegen in bester Touristenmanier das Schiff, das uns bis 300m an den Gletscher fuhr. Unzählige Bilder wurden geschossen. Zudem posierten wir auf dem Schiff vor der 80m hohen Gletschermauer. Einige Mittouristen ahmten diese Posen nach. Danach fuhren wir noch zum anderen Aussichtspunkt und warteten darauf, dass der Gletscher „chalberte“. Nach gut 3h Gletscherbesichtigung hatten wir unser Tagespensum absolviert. Zurück in El Calafate organisierten wir unser Hostel in Buenos Aire, suchten nach Geschenken für die Arroyo’s die wir in 28 de Noviembre besuchen werden und kauften eines der 2 Biere mit Drehverschluss. Am Abend gab es natürlich Bife de Chorizo und Salat. Zurück im Hostel quaselte ein Mann auf Englisch mit uns. Etwas viel Wein und sein französischer Akzent verhinderten jedoch eine längere Unterhaltung und wir verabschiedeten uns nach dem Gute-Nacht-Bier in unsere Schlafsäcke.

Next Post Previous Post